Kopfstützenhalter und Webpads Halterungen fürs Auto

Kopfstützenhalter

Wir haben uns mit dieser Webseite auf Kopfstützenhalter spezialisiert. Aber zunächst eine kurze Einführung in die Zeit vor dem Kopfstützenhalter.

webpads

Es gibt derzeit einen nahezu unüberschaubaren Markt für Kfz Halterungen aller Art. Seit das Handy bzw. das Mobilfunkgerät seinen Siegeszug angetreten hat möchte man dieses auch im Auto nutzen. Die ursprüngliche Nutzung des Mobilfunkgerätes war ja das gute alte Autotelefon. Es handelte sich bei den ersten Autotelefonen um große Geräte, die im Kofferraum des jeweiligen Fahrzeuges montiert wurden. Im Fahrgastraum, befand sich lediglich der Telefonhörer bzw. auch schon ganz am Anfang eine Freisprecheinrichtung. Das Ganze kostete mindestens 5000 Euro. Eine Kfz Halterung war also immer schon dabei.

Webpads Kopfstützenhalter

Mit dem Aufkommen der Handys, also der Mobilfunkgeräte benötigte man sofort entsprechende universelle Kfz Halterungen. Universell deshalb, weil die Fahrzeuhersteller nicht mehr darauf reagieren konnten, die Fahrzeuge waren bereits produziert und auf dem Markt, die Mobilfunkgeräte kamen in rascher Zahl und unterschiedlicher Bauart dazu.

Es gab nun verschiedenste Konzepte für Kfz Handyhalterungen. Am Armaturenbrett, im Fußraum oder an der Scheibe. Auch an der Sonnenblende oder in der Mittelkonsole, alles möglich und auf dem Markt. Ständig kommen neue Mobilfunkgeräte auf den Markt und alle haben eine andere Gehäuseform, so ist der Kunde ständig auf der Suche nach geeigneten Kfz Halterungen.

Iphone Kopfstützenhalter

Er sucht dann nach: Handy Kfz Halter, Handyhalterung, Autohalterung usw.

Die neueste Entwicklung, die Webpads, ganz zu oberst, das ipad läd natürlich auch zur Nutzung im Auto ein. Das ipad wird nicht nur vom Fahrer gerne genutzt, etwa für die mobile Navigation, sondern auch vom Mitfahrer oder den Kindern auf dem Rücksitz. Hier kommt der Kopfstützenhalter ins Spiel. Eine beliebte Befestigung für ipads und Webpads für Passgiere im Fond des Wagens.

Ipad Wandhalterung

Das iPad als dekoratives Element an der Wand oder als interaktives Werbeschild kommt immer stärker in Mode. Auch für kleine Arbeitszimmer ist es manchmal eine gute Idee ein Tablet an der Wand anzubringen.

iphone kopfstützenhalter